Skip to main content

Treppensackkarre – Perfekt für den bequemen Treppentransport

 

Sackkarrentreppe nahansichtDer nächste Umzug steht an und Sie möchten schwere Gegenstände im Treppenhaus bewegen? Dann ist eine Treppensackkarre wie für Sie geschaffen. Egal ob nach oben oder unten, mit einer Sackkarre ist die Treppe kein Hindernis mehr. Dabei ist es sogar möglich sehr große und sperrige Geräte sicher und rückenschonend zu befördern, meist verfügt eine Sackkarre über eine Spannhakenanbringung. Eine Sackkarre sollte in jedem Haushalt vorhanden sein, egal ob für den Umzug oder die nächste Waschmaschine, eine Verwendung wird sich immer finden.

sackkarre trennlinie

 

 

Vorteile einer Treppensackkarre:

bequemer Treppentransport

stabile Bauweise

kann auch als normale Sackkarre verwendet werden

Nachteile einer Treppensackkarre:

Eigengewicht

meißtens nicht klappbar

 

 

Juskys Tools Treppensackkarre bis 200 kg

32,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsPreis prüfen auf *
Grafner® Treppensteiger Sackkarre 200 kg ausziehbare Treppensackkarre

54,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsNicht Verfügbar

 

 Allgemeines über Treppen und Treppensackkarren:

Je nachdem auf welcher Etage man wohnt wird eine Sackkarre benötigt. Für die unteren Ebenen reicht auch eine handelsübliche Sackkarre, allerdings desto höher es geht wird eine Treppensackkarre unverzichtbar. Diese können auch als normale Sackkarre verwendet werden, allerdings sind diese vorzugsweise für das Bewegen schwerer Gegenstände bei Treppen gedacht.

Die Technik, die sich dahinter verbirgt ist folgende: Durch das Ankippen der Treppensackkarre kann diese zu sich gezogen werden. Dabei passen sich die Zwischenräume der Räder den Kanten der Treppen an. Diese Abstände sind perfekt für beinahe jede Treppe angepasst. Das Ganze funktioniert auch andersherum – sprich Treppe runter.

Sollten die Sackkarrengriffe oder die Sackkarrenreifen abgenutzt werden dann kann man diese, wie auch bei den anderen Sackkarrenmodelen, ganz einfach ersetzen.

 

Weitere interessante Informationen zu Sackkarren ->